VWAudiSEATCUPRASKODAVW NutzfahrzeugeNORA-ZentrumDucatieBike Wolfsburg

Schliessen

Alle Angebote jetzt auch
in unserer App

Volkswagen Multivan T7¹

Der Volkswagen Multivan T7¹: Alles ist möglich.

Seit dem Jahr 1985 ist der Volkswagen Multivan zu einer Ikone geworden. Ob auf dem Land oder in der Stadt, als Geschäftsfahrzeug oder als Familienausflug – der Multivan begeistert als echter Allrounder seit vielen Jahren Fans aus der ganzen Welt. Stets angepasst an die Bedürfnisse seiner Zeit, kommt auch die siebte Generation des Multivan in gänzlicher neuer Form zu Ihnen – und das nicht nur optisch. Der Multivan T71 ist der erste Bulli, der als Plug-In-Hybrid erhältlich und somit lokal emissionsfrei unterwegs ist.

Der Multivan T71 basiert auf der Plattform des Modularen Querbaukastens und wird ausschließlich mit DSG-Automatikgetriebe auf den Markt kommen. Die Wahl des Gangs wird lediglich über einen minimalistischen Wippschalter getätigt, der neben dem Infotainment Display verbaut ist. Letzteres ist übrigens serienmäßig in einer Größe von 10 Zoll im neuen Nutzfahrzeug zu finden, auf Wunsch kann der neue Bulli auch mit einem größeren Display ausgestattet werden. Auf diesem können Sie übrigens von der neuen 360 Grad-Umgebungsansicht „Area View“ Gebrauch machen – eine Rundum-Sicht, wie es sie auf dem Fahrerplatz des Multivan noch nie gab. Damit – sowie mit den angepassten und optimierten Maßen des neusten Modells – ist das Rangieren in Parklücken, das Rückwärtsfahren in Sackgassen oder das Wenden in einer Einfahrt einfacher als je zuvor möglich.

Sie merken schnell, mit dem Multivan T71 ist alles möglich. Unter diesem Leitsatz wurde die neuste Generation des Klassikers entwickelt. Mehr als 20 Assistenzsysteme schreiben das Thema Sicherheit für den Bulli neu. Verbrauch und Gewicht wurden in Bezug auf den Vorgänger optimiert und LED-Licht serienmäßig verbaut. Im Inneren bietet der neue Multifunktionstisch mehr Variabilität und Stauraum: Im Schienensystem integriert, kann er beliebig platziert und sogar zwischen den Vordersitzen als Mittelkonsole genutzt werden. Wie das Modell an sich, so ist auch die Ausstattung ein echtes Multitalent.

Ende September startet der Vorverkauf für den neuen Volkswagen Multivan T71. Merken Sie sich diesen Zeitraum vor und erfahren Sie selbst, dass mit dem neusten Bulli alles möglich sein wird – nicht nur kurze Strecken lokal emissionsfrei zu bewältigen.


1Seriennahe Studie. Das Fahrzeug wird noch nicht zum Verkauf angeboten.

* Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen-nutzfahrzeuge.de/wltp. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist.